Herzlich Willkommen
Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzer- klärung. Sie haben sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden erklärt.
Letzte Aktualisierung: 05.01.2022
Inhalte der Updates: B Ü G E L F L A S C H E N M U S E U M
Ältere Updates: Hier gelangen Sie zur Übersicht älterer Updates:
Aktuelle Updates Neu am 26. Oktober 2021: neue Flaschen: Hacker Pschorr (München) neue Flaschen: Brauerei Carl Betz (Niedersachsen) neue Flaschen: Schwabenbräu (Baden-Württemberg) neue Flaschen: Mönchshof (Oberfranken) neue Flaschen: Kaiser Bräu (Veldensteiner), Mittelfranken neue Flaschen: Hirschbräu Sonthofen (Schwaben) neue Flaschen: Allgäuer Brauhaus neu: Privatbrauerei Zwettl (Österreich) neue Flasche: Brauerei Pinkus (NRW) neue Flasche: Alsfelder Brauerei (Hessen) neue Flasche: Brauerei Göller (Unterfranken) neue Flasche: Brauerei Kraus (Oberfranken) neue Bierdeckel bei zahlreichen Brauereien eingestellt überarbeitet, Ergänzungen: Vielanker Brauhaus (Mecklenburg- Vorpommern) Neu am 27. Oktober 2021: neue Seite: Waren / Müritz (Mecklenburg-Vorpommern) neue Inhalte: Tangermünder Kuhschwanz Bier (Sachen-Anhalt)
Neu am 6. November 2021: Verlinkungen auf mehreren Seiten geändert; nicht mehr aus der Karte heraus neue Flaschen: Hacker Pschorr (München) neue Flaschen: Leikeim (Oberfranken) Kapuziner Preisaufsteller (Oberfranken) neue Flaschen: Grolsch (Niederlande) neue Flasche: Gröninger Privatbrauerei (Hamburg) Neu am 18. November 2021: neue Brauerei: Postbrauerei Nesselwang (Schwaben) neu: über 150 weitere Bierdeckel eingepflegt Spende: sechs neue Bierflaschen und zahlreiche Bierdeckel neu: weiteres Material Brauerei Rolinck (Nordrhein-Westfalen) neu: Bräuhaus Füssen (Schwaben) mehrere Verlinkungen neu gestaltet neu: Würzburger Hofbräu (Unterfranken) neu: Gösser-Brauerei AG (Österreich) neu: Ostfriesen Bräu (Niedersachsen) neue Seite: Privatbrauerei Wieninger (Oberbayern) neu: Pirker Brauhaus (Oberpfalz) neu: Landbrauerei Scheuerer (Oberpfalz) neu: Brauerei Simon (Mittelfranken) zahlreiche Bierflaschen neu eingepflegt, u.a. Hirschbräu in Sonthofen (Schwaben)
Neu am 14. Dezember 2021: mehr als 300 Bierdeckel eingepflegt Neugestaltung der Seiten zu Münchner Brauereien neue Seite: Löwenbräu AG neue Seite: Hacker Pschorr Neugestaltung Seite Hessen - u.a. neue Seite: Hütt Brauerei Neugestaltung Seite Baden-Württemberg - u.a. neue Seite: Alpirsbacher Klosterbräu - u.a. neue Seite: Privatbrauerei Eichbaum - u.a. neue Seite: Fürstlich Fürtenbergische Brauerei Neugestaltung der Seite Unterfranken - u.a. neue Seite: Brauhaus Faust oHG - u.a. neue Seite: Eder & Heylands Brauerei GmbH & Co. KG - u.a. neue Seite: Würzburger Hofbräu GmbH - u.a. neue Seite: Brauerei Göller KG Neugestaltung der Seite „Start“ Neue Seite: König Ludwig GmbH & Co. KG, Schloßbrauerei Kaltenberg Rubrik „Historisch“ - neu: Kalt-Loch-Bräu, Miltenberg Neu: Schweiz - BierVision Monstein AG Neu: Schweiz - Heineken Switzerland AG / Luzern Neu am 5. Januar 2022: Seiten Deutschland und Europa neu gestaltet Karten vervollständigt und überarbeitet Verlinkungen neu eingerichtet
Das „Museum“ Das Bügelflaschenmuseum ist eine private Sammlung, die mehr als 4.000 Flaschen umfasst. Die Sammlung in ihrer jetzigen Form besteht seit dem 18. Januar 2003. Die Sammelleidenschaft besteht aber schon über 20 Jahre. Angefangen hat alles mit einer Bügelflasche der Flensburger Brauerei. Brauereien Auf Urlaubsreisen oder auch speziellen „Bügelflaschen-touren“ besuche ich Brauereien in Deutschland und im europäischen Ausland. Viele Brauereien, wie die z. B. in Altenburg in Thüringen (Foto), haben kleine Museen eingerichtet. Hier erfährt man Wissenswertes über die Geschichte des Bieres und über das Bierbrauen sowie die Brauerei.  Liste der Brauereien hier: Hinweis in eigener Sache: Da der Platz für über 4.000 Flaschen bei mir längst nicht mehr vorhanden ist und viele Flaschen in Boxen und Umzugskartons untergebracht sind, habe ich mich für ein neues Sammelkonzept entschlossen. Ich sammle zukünftig nur noch Flaschen aus Schleswig-Holstein, daneben wirklich historische Flaschen (älter als 50 Jahre), besonders auffällige Flaschen oder Flaschen mit einem Relief. Von allen gängigen Bügelflaschen, die sich nur durch das Etikett und evtl. den Porzellankopf unterscheiden, werde ich zukünftig nur noch Fotos machen und die Etiketten sammeln. Außerdem sammle ich die Porzellanköpfe, wenn sie einen Aufdruck der Brauerei aufweisen, sowie weiterhin Bierdeckel. Bierdeckel: Aus meiner umfangreichen Bierdeckelsammlung veröffentliche ich auf diesen Internetseiten auch Bierdeckel von den Brauereien, die ihre Produkte in Bügelflaschen abfüllen. Dabei handelt es sich sowohl um ältere wie auch um neuere Bierdeckel. Nach und nach werden immer mehr Bierdeckel wie Bügelflaschen zu sehen sein. Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen! Historische Flaschen Im Bügelflaschenmuseum befinden sich neben „aktuellen“ Flaschen auch „historische Flaschen“, das heißt Flaschen, die 50 und mehr Jahre auf dem „Bügelverschluss“ haben. Darunter ist auch die abgebildete Bierkiste, die den Staub der Vergangenheit nicht verloren hat.