B  G E L F L A S C H E N M U S E U M

Privatbrauerei Gessner

Die Brauerei Flaschen im Museum Flyer Die Brauerei im Internet Bierdeckel
1622   wurde   den   Vorfahren   der   heutigen   Eigentümer,   der   Familie   Schäfer,   das Brau-   und   Schankrecht   verliehen.   Damit   kann   die   Privatbrauerei   Gessner   in   Sonneberg   auf   eine   lange   Brautradition   blicken.   1997   wurde   eine   komplett neue   Braustätte   errichtet,   die   zu   den   modernsten   Brauereien   der   Branche gehört.    Mit    einem    Getränkeausstoß    von    145.000    hl    ist    die    Privatbrauerei Gessner   laut   Firmeninformation   heute   die   größte   Privatbrauerei   in   Thüringen. Zu   den   Bierspezialitäten,   die   in   der   Flasche   mit   dem   Bügelverschluss   abgefüllt werden,   zählen:   Premium   Pils,   Pilsner,   Radler,   Dunkler   Bock, Alt   Sumbarcher, Original   Festbier,   Heller   Doppelbock   und   Saisonprodukte.   Daneben   werden noch alkoholfreie Getränke produziert.
Im   fränkisch   geprägten   Süden   Thüringens liegt     das     Mittelzentrum     Sonneberg . Sonneberg       ist       Verwaltungssitz       des gleichnamigen      Landkreises      und      hat knapp   24.000   Einwohner.   Das   deutsche Spielzeugmuseum     erinnert     daran,     das Sonneberg   Weltspielwarenstadt   war.   Wie PIKO     sind     noch     mehrere     Spielzeug produzierende Firmen ansässig.