B Ü G E L F L A S C H E N M U S E U M

Bürgerliches Brauhaus Saalfeld

Bierdeckel und ihre Motivvorlagen Foto: Bügelflaschenmuseum Foto: Bügelflaschenmuseum Foto: Bügelflaschenmuseum Foto: Bügelflaschenmuseum Foto: Bügelflaschenmuseum Foto: Bügelflaschenmuseum Foto: Bügelflaschenmuseum Foto: Bügelflaschenmuseum Der Brauereistandort Flaschen im Museum Brauerei im Internet
Bier spielt in Saalfeld schon seit mehr als 100 Jahren eine große Rolle. Wurde es in den Anfängen noch in kommunalen Brauhäusern gebraut, so wird es seit 1892 im Bürgerlichen Brauhaus Saalfeld gebraut. Als mittelständige Regionalbrauerei hat sich das Brauhaus über den Landkreis Saalfeld- Rudolstadt einen Namen gemacht und mit seinen Bieren einige Preise gewonnen. Erst 2016 gewann das „Ur-Saalfelder“ beim European Beer Star Award in der Kategorie "German- -Style Märzen" bereits zum 6. mal die Goldmedaille. Folgende Biere werden gebraut: Premium Pilsner, Saalfelder Pilsner, Ur Saalfelder, Bock, Doppel- bock, Jubiläumsbier, Dunkel, Weizen- bier, Radler und Exclusiv. 
Saalfeld/Saale     ist    die    Kreisstadt    des    Landkreises    Saalfeld-Rudolstadt    im Südosten   Thüringens   und   zählt   rund   25.000   Einwohner.   Südwestlich   der   Stadt beginnt       das       Thüringer       Schiefergebirge.       Bedeutung       besitzt       als Eisenbahnknoten.