B  G E L F L A S C H E N M U S E U M

Brauhaus Fallersleben

Seit   der   Gebietsreform   1972   ist   Fallersleben       ein   Stadtteil   von   Wolfsburg,   der VW-Stadt.   Fallersleben   liegt   am   Mittellandkanal   und   an   dem   kleinen   Bach Mühlenriede.   Knapp   11.500   Einwohner   leben   in   der   Stadt.   Am   2.   April   1798 wurde   der   Autor   der   Deutschen   Nationalhymne,   August   Heinrich   Hoffmann von   Fallersleben,   in   Fallersleben   geboren.   Sein   Schaffen   wird   im   Hoffmann- von-Fallersleben-Museum    dargestellt.    Sehenswert    ebenfalls    das    im    16. Jahrhundert erbaute Schloss.
Fallersleben liegt an der ICE- Strecke Hannover/Braunschweig nach Berlin. Mehr als 50 ICE befahren täglich die Strecke.
Das historische Brauhaus Fallersleben (Fotos links) wurde am 28. Juli 2007 ein Raub der Flammen. Die Rekonstruktion der historischen Braustätte dauerte knapp ein Jahr. Am 28. Mai 2008 konnte an gleicher Stelle wieder Bier ausgeschenkt werden.
Das historische Brauhaus
Seit dem 28. Mai 2008 erstrahlt das Brauhaus zu Fallersleben wieder im neuen "alten Glanz"! 
Bierdeckel
Flasche im Museum
Das Brauhaus im Internet