Historische Bügelflaschen
Flaschen im Museum
Ort
Brauerei
Flasche
Verschluss
Viechtach (Deutschland/Niederbayern)
Gesellschaftsbrauerei Viechtach GmbH Bahnhofstr. 5 94234 Viechtach
0,5-Ltr.-Flasche
Orte
A - C
D - F
G - J
K - M
N - R
S - U
V - Z
Die Sammlung Bügelflaschen umfasst nicht nur Flaschen aus jüngerer Vergangenheit oder Flaschen, die man gegenwärtig noch in den Regalen von Getränke- oder Verbrauchermärkten findet, sondern auch Flaschen, die mehr als 50 Jahre auf dem „Bügelverschluss“ haben. Dabei handelt es sich um Käufe auf Flohmärkten oder auf Plattformen wie ebay. Auch diese Flaschen werden auf dieser Seite nach und nach veröffentlicht. Die Flaschen sind nach den Brauerei-Standorten geordnet.
Ort Brauerei Zur Geschichte der Brauerei Wiesbaden (Deutschland/Hessen) Germania Brauerei Gesellschaft Mainzer Straße 99 - 101 Wiesbaden  Die Germania Brauerei Wiesbaden wurde 1888 als Brauereigesellschaft Wiesbaden gegründet und 1889 in Germania Brauerei Gesellschaft umbenannt. Der zweite Weltkrieg machte einen Wiederaufbau der Brauerei nötig, denn im Frühjahr 1945 hatten Sprengbomben und eine Luftmine erhebliche Schäden angerichtet. 1972 wurde die Germania AG Wiesbaden (1937 war der Wechsel zur Aktiengesellschaft erfolgt) von der Henninger Bräu in Frankfurt übernommen. Schon ein Jahr später war Schluss in Wiesbaden. Anfang 1973 wurden die letzten Flaschen in Wiesbaden abgefüllt. Zehn Jahre später erfolgte der Abriss der Gebäude. Bierdeckel Vorder- und Rückseite Vorder- und Rückseite