Historische Bügelflaschen
Flaschen im Museum
Ort
Brauerei
Flasche
Verschluss
Landshut (Deutschland/Niederbayern)
Landshuter Brauhaus AG Brauerei C. Wittmann
Brauerei C. Wittmann OHG Bachstraße 50 84036 Landshut Achdorf Niederbayern
0,5-Ltr.-Flasche
Orte
A - C
D - F
G - J
K - M
N - R
S - U
V - Z
Ort
Brauerei
Flasche
Verschluss
Magdeburg (Deutschland/Sachsen-Anhalt)
Actien-Brauerei Neustadt Magdeburg
Die Sammlung Bügelflaschen umfasst nicht nur Flaschen aus jüngerer Vergangenheit oder Flaschen, die man gegenwärtig noch in den Regalen von Getränke- oder Verbrauchermärkten findet, sondern auch Flaschen, die mehr als 50 Jahre auf dem „Bügelverschluss“ haben. Dabei handelt es sich um Käufe auf Flohmärkten oder auf Plattformen wie ebay. Auch diese Flaschen werden auf dieser Seite nach und nach veröffentlicht. Die Flaschen sind nach den Brauerei-Standorten geordnet.
Ort Brauerei Flasche Verschluss München (Deutschland/Bayern)  Eberl Bräu München von 1593 Text auf der Flasche: "Schutzmarke 1593. Eberl-Bräu München. Original Füllung" Eigenthum der Brauerei Der Verschluss auf der linken Flaschen stammt aus der heutigen Zeit. Bis zum Zusammenschluss mit der Faber-Brauerei zur Eberl-Faber-Brauerei war die Eberl-Bräu eigenständig. Beide Brauereien hatten ihren Standort in München in der Sendlinger Straße. 1920 wurde die Eberl-Faber-Brauerei von der Aktiengesellschaft Paulanerbräu übernommen.
Ort
Brauerei
Flasche
Verschluss
Kiel (Deutschland/Schleswig- Holstein)
Brauerei „Zur Eiche“ Vorm. Schwensen & Fehrs
Die Brauerei „Zur Eiche“ wurde am 23. August 1888 gegründet. Mit der Gründung der neuen Brauerei wurde die Brauerei "Schwensen & Fehrs" übernommen. 1979 übernahm die Berliner Brauerei Kindl die Kieler Brauerei.
Text auf der Flasche: Brauerei Zur Eiche Kiel Vorm. Schwensen & Fehrs Rückseite: CITROLA
Ort
Brauerei
Flasche
Verschluss
Kiel (Deutschland/Schleswig- Holstein)
Schlossbrauerei Kiel
Text auf der Flasche: „Eigentum der Schlossbrauerei Kiel“.
Der Verschluss ist leider nicht mehr vorhanden. Die Flasche lag jahrzehntelang auf dem Grund der Kieler Förde. Der Verschluss ist offentsichtlich weggerostet.
Ort
Brauerei
Flasche
Verschluss
Kiel (Deutschland/Schleswig- Holstein)
Der Verschluss ist leider nicht mehr vorhanden. Die Flasche lag ebenfalls jahrzehntelang auf dem Grund der Kieler Förde. Der Verschluss ist offentsichtlich weggerostet.
Dornbräu Kiel-Hassee
Text auf der Flasche: Dornbräu Kiel-Hassee
Ort
Brauerei
Flasche
Verschluss
Kiel (Deutschland/Schleswig- Holstein)
Der Verschluss ist leider nicht mehr vorhanden.
Bierbrauerei A. Schifferep Kiel (auch der Text auf der Flasche
Ort Brauerei Flasche Verschluss Lübeck (Deutschland/Schleswig-Holstein) Aktien Bier-Brauerei H. Lück AG H. Lück AG Lübeck Schleswig-Holstein  0,33-Ltr.-Flasche Die Brauerei zur Walkmühle H. Lück AG wurde 1866 in Lübeck gegründet und war bis zu ihrer Schließung 1988 die letzte industriell betriebene Brauerei der Hansestadt. Der Bierausstoß betrug zuletzt rund 70.000 Hektoliter jährlich. Die Brauerei befand sich in der Lübecker Vorstadt St. Jürgen. Gründer der Brauerei war Jürgen Heinrich Christian Lück, der am 28. November 1865 von der Stadt die Braugenehmigung erhielt. 1979 war die Brauerei von  der Bavaria-St. Pauli Brauerei in Hamburg übernommen worden. Bierdeckel Ort Brauerei Flasche Prägung München (Deutschland/Bayern)  heutige Brauereianschrift: Löwenbräu AG Hausanschrift: Nymphenburger Straße 7 80335 München  „Münchner Kindl Bräu“ war eine eigenständige Münchner Brauerei in der Rosenheimer Straße, die 1921 in der Löwenbräu München aufging. Münchner Kindl Weizenbier 0,5-Ltr.-Flasche