B Ü G E L F L A S C H E N M U S E U M

Pott`s Brauerei

Impressionen vom Brauereistandort Flaschen im Museum Brauerei im Internet
Oelde     gehört     zum     Kreis     Warendorf     im Münsterland     mit     etwa     30.000     Einwohnern. Stadtteile      sind      Oelde,      Stromberg,      Lette,                    Sünninghausen   sowie   das   ehemalige   Kirchspiel Oelde.      Mit   zwei   Anschlussstellen   ist   Oelde   an die     Bundesautobahn     2     Oberhausen–Berlin angebunden.
Die    Geschichte    von    Pott’s     begann    mit    der Auflösung   des   Jesuitenordens.   1769   pachtete Franz       Arnold       Veltmann       zunächst       die Landwirtschaft   mit   daran   angelehnter   Brauerei und     Bäckerei     vom     Jesuitenkloster,     später erwarb     er     sie.     Damit     war     die     Brauerei gegründet.    1996    siedelte    die    Brauerei    aus Platzgründen    vor    die    Tore    der    Stadt    an    den Rand    des    Vier-Jahreszeiten-Parks.    Hier    zeigt sich   die   Brauerei   als   eine   „gläserne“,   denn   sie ist     für     Jedermann     offen.     2000     folgte     die Ergänzung   des   privaten   Braugasthofes   „Pott`s Brau     &     Backhaus“.     Sehenswert     auch     das Georg-Lechner-Biermuseum.
Die gläserne Brauerei …
Münsterländer Spezialitäten gibt es im privaten Braugasthof „Pott`s Brau & Backhaus“.