Schweiz
Flaschen im Museum
Impressionen aus der Schweiz
Flasche
Brauerei Schützengarten - St. Gallen
Verschluss
Brauerei
Brauerei Schützengarten AG St. Jakob-Strasse 37 CH-9004 St.Gallen
St. Galler Klosterbräu Schützengarten naturtrüb 0,5-Ltr.-Flasche (2011)
1940 gab es in der Schweiz 60 registrierte Brauereien mit einem Ausstoß von knapp 2,4 Mill. hl. 2018 verzeichnete die Schweiz 1.021 Brauereien mit einem Gesamtausstoß von rund 3,7 Mill. hl, was deutlich macht, dass die Brauerei-Landschaft des Alpenlandes geprägt ist von vielen kleineren Brauereien und Brauhäusern. Die Eidgenossen importieren außerdem noch rund 1,2 Mill. hl Bier. Die bevorzugte Biersorte mit einem Anteil von 74% ist das Lagerbier.
interessante Internetseiten
Schweizer Brauerei-Verband
Die Schweiz ist ein Binnenstatt und landschaftlich durch den Jura, das dichtbesiedelte Mittelland und die Alpen mit den Voralpen geprägt. Im Süden grenzt die Schweiz an Italien, im Westen an Frankreich, im Norden an Deutschland und im Osten an Lichtenstein und Österreich. In der Schweiz, die sich in 26 Kantone gliedert, leben rund 8,5 Millionen Einwohner. Bern ist der Sitz der Bundesbehörden, der Regierung und des Parlaments. Neben Bern zählen Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Winterthur und Luzern zu den sieben grössten Städten bzw. Wirtschaftszentren des Landes. Laut Verfassung sind die Landessprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch.
Blick auf den Hafen von Rorschach am Bodensee.
In Romanshorn beginnen zahlreiche IC- Verbindungen der Schweizer Bahnen.
Geprägt von Fachwerkhäusern ist Stein am Rhein westlich des Bodensees.